Anliegerversammlung am 05.04.2017

Am 05.04.2017 hat die Anliegerversammlung zum Kanal- und Straßenendausbau der Straße Weißer Weg stattgefunden. In der Versammlung wurde der Straßenentwurf sowie die geplanten Kanalbauarbeiten und Arbeiten an den Versorgungsleitungen vorgestellt.

Intensiv wurde über Einengungen in der Straße und die Begrünung diskutiert. Das eingeholte Votum der Anlieger - keine Einengungen und nur vereinzelte Grünbeete oberhalb der Handwerksstraße auf der Nordseite - wird nunmehr in den Entwurf eingearbeitet und anschließend dem Verkehrsausschuss vorgestellt.

Im Zuge der Ausbaumaßnahme wird auch oberhalb der Bebauung die "Gantengabel" offengelegt und die Straßenneigung - auf Kosten der Stadt - entsprechend angepasst.

Aufgrund der Diskussion in der Versammlung bzgl. Verkehrsberuhigung wird die Verwaltung das Geschwindigkeitsniveau nach Ausbau der Straße im Auge behalten und ggf. Maßnahmen gegen zu hohe Geschwindigkeiten ergreifen.

Die Präsentation der Informationsveranstaltung sowie der Entwurf können über den folgenden Link angesehen werden:

Präsentation

Lageplan Straße

Ausbauquerschnitt bis Handwerksstraße

Ausbauquerschnitt ab Handwerksstraße

Lageplan Kanal